Private Oberlandschulen Weilheim

Rollstuhlgerecht Foyer

Zugang


Durchgängige Breite in cm:  200
Zugang:  stufenlos
Zugang mit technischen Hilfsmitteln:  Ja

Bodenbelag

Art des Bodenbelages:  Fliesen
Eigenschaften des Bodenbelages:  rutschfest und eben

Rampe


Belag der Rampe:  Fliesen
Alternativ zu Stufen:  Ja
Verfügbarkeit der Rampe:  ständig
Geringste Breite in cm:  200
Gesamtlänge in cm:  600
Höchstes Gefälle in Prozent:  7
Radabweiser:  Ja
Breite der Bewegungsfläche vor Rampe in cm:  200
Tiefe der Bewegungsfläche vor Rampe in cm:  200
Breite der Bewegungsfläche nach Rampe in cm:  200
Tiefe der Bewegungsfläche nach Rampe in cm:  200

Stufen


Die Treppe verläuft:  geradläufig
Anzahl der Stufen:  3
Höhe der Stufen in cm:  15

Handlauf der Stufen

Position des Handlaufs:  links und rechts
Höhe in cm:  85

Lichtverhältnisse

Beleuchtung vorhanden:  ausreichend hell

Rollstuhlstellplätze

Anzahl der Rollstuhlstellplätze:  1

Tische

Anzahl der Tische:  8
Anzahl der Tische in 67 cm Höhe unterfahrbar:  8
Breite der Unterfahrbarkeit in cm:  80
Tiefe der Unterfahrbarkeit in cm:  80

Kiosk/Servicetheke


Stufenlos erreichbar:  Ja
Breite der Bewegungsfläche davor in cm:  200
Tiefe der Bewegungsfläche davor in cm:  200
Schreibhöhe der Theke in cm:  114
Seitlich anfahrbar:  Ja
Trennscheibe vorhanden:  Ja

Zusatzinformation


In der Mitte des Raumes befinden sich bunte Säulen. Die vier Heizkörper können auch als Sitzgelegenheit genutzt werden.

Es steht ein Automat für Snacks und Getränke im Raum. Oberhalb des Automaten befindet sich ein Fernseher.


zurück zurück . nach oben nach oben


RITA
Regionale Information und Teilhabe für Alle

Mitterfeld 2
86971 Peiting-Herzogsägmühle

Telefon: 08861 / 219 - 4111
Telefax: 08861 / 219 - 4340

email:
rita@herzogsaegmuehle.de

Valides CSS     Valides HTML

Schriftgröße ändern

vergrößern

Taste "Strg" + "+"

verkleinern

Taste "Strg" + "-"

Alternative:

Mausrad bei gehaltener Strg-Taste drehen

Standard wiederherstellen

Taste "Strg" + "0"

Die Website Pfaffenwinkel-barrierefrei ist Teil des Sozialportals Weilheim-Schongau und wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER). Projektunterstützung durch die Lokale Aktionsgruppe Auerbergland-Pfaffenwinkel e.V. www.al-p.de


In Kooperation mit dem Landkreis Weilheim-Schongau umgesetzt von "Regionale Information und Teilhabe für Alle (RITA)".