St. Pölten Apotheke, Weilheim

Piktogramm Barrierefrei für Mobilitätseingeschränkte

Dieses Objekt ist insbesondere für Menschen mit Gehbehinderung und für Rollstuhlnutzer/innen (z. T. auch mit Elektrorollstuhl) empfehlenswert. Die Kriterien orientieren sich an der DIN 18040. Die Zugänge sind stufenlos oder mit Rampe, technischem Hilfsmittel oder Aufzug möglich. Die zentralen Bereiche dieses Objekts weisen Durchgangsbreiten größer/gleich 80 cm und Bewegungsflächen größer/gleich 120 cm x 120 cm auf.

Unter Detailkriterien bei Mobilitätseinschränkung können Sie nachlesen, welche Kriterien zur Vergabe des Piktogramms geführt haben.


zurück zurück . nach oben nach oben


Bitte beachten Sie ...

... dass trotz aller Sorgfalt keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernommen werden kann.

Insbesondere bei Übernachtungsangeboten wird eine persönliche Kontaktaufnahme und Klärung der Gegebenheiten vor der Reise empfohlen.

Grundlage der Piktogrammvergabe ist das Bewertungskonzept des Arbeitskreises "Tourismus und Freizeit" der Vereinigung kommunaler Interessenvertreter von Menschen mit Behinderung in Bayern (VKIB).

RITA
Regionale Information und Teilhabe für Alle

Mitterfeld 2
86971 Peiting-Herzogsägmühle

Telefon: 08861 / 219 - 4111
Telefax: 08861 / 219 - 4340

email:
rita@herzogsaegmuehle.de


Valides CSS     Valides HTML

Schriftgröße ändern

vergrößern

Taste "Strg" + "+"

verkleinern

Taste "Strg" + "-"

Alternative:

Mausrad bei gehaltener Strg-Taste drehen

Standard wiederherstellen

Taste "Strg" + "0"

Die Website Pfaffenwinkel-barrierefrei ist Teil des Sozialportals Weilheim-Schongau und wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER). Projektunterstützung durch die Lokale Aktionsgruppe Auerbergland-Pfaffenwinkel e.V. www.al-p.de


In Kooperation mit dem Landkreis Weilheim-Schongau umgesetzt von "Regionale Information und Teilhabe für Alle (RITA)".