Stadtmuseum Schongau

Piktogramm Archäologischer Ausstellungsraum

Lagebeschreibung


Adresszusatz:  im 2. Obergeschoss

Zugang

Zugang:  über einen Aufzug
Zusatzinformationen: 
Der Zugang zum archäologischen Ausstellungsraum kann auch über die Treppe erfolgen.

Bodenbelag

Art des Bodenbelages:  Teppich
Eigenschaften des Bodenbelages:  rutschfest und eben
Bodenbelag und Wand kontrastreich gestaltet:  Ja

Lichtverhältnisse

Beleuchtung vorhanden:  ausreichend hell und blendfrei

Rollstuhlstellplätze

Zusatzinformationen: 
Die Anzahl der Rollstuhlstellplätze im archäologischen Ausstellungsraum ist variabel.

Zugang zum Dachgeschoss und zur Münzausstellung

Zugang:  über eine Treppe
Zusatzinformationen: 
Der Zugang zur Münzausstellung erfolgt über den archäologischen Ausstellungsraum.

Treppe zum Dachgeschoss und zur Münzausstellung


Anzahl der Stufen:  16

Zusatzinformation

Vorsicht! An der 14. Stufe befindet sich eine Ganzglastür.

Tür zum Dachgeschoss und zur Münzausstellung

lichte Durchgangsbreite in cm:  113

Holztreppe zur Münzausstellung


Anzahl der Stufen:  7

Zusatzinformation


Die Schaukästen im archäologischen Ausstellungsraum sind im Sitzen einsehbar.

Die Beschriftung der Informationstafeln im Raum ist groß und gut leserlich. Außerdem sind zwei Sitzmöglichkeiten vorhanden.


zurück zurück . nach oben nach oben


RITA
Regionale Information und Teilhabe für Alle

Mitterfeld 2
86971 Peiting-Herzogsägmühle

Telefon: 08861 / 219 - 4111
Telefax: 08861 / 219 - 4340

email:
rita@herzogsaegmuehle.de


Valides CSS     Valides HTML

Schriftgröße ändern

vergrößern

Taste "Strg" + "+"

verkleinern

Taste "Strg" + "-"

Alternative:

Mausrad bei gehaltener Strg-Taste drehen

Standard wiederherstellen

Taste "Strg" + "0"

Die Website Pfaffenwinkel-barrierefrei ist Teil des Sozialportals Weilheim-Schongau und wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER). Projektunterstützung durch die Lokale Aktionsgruppe Auerbergland-Pfaffenwinkel e.V. www.al-p.de


In Kooperation mit dem Landkreis Weilheim-Schongau umgesetzt von "Regionale Information und Teilhabe für Alle (RITA)".